Masken-Wochenende :)

Willkommen zu unserem Blog-Spezial: Das Mund-Nase-Masken-Wochenende 🙂

Ihr habt es bestimmt schon mitbekommen: Um uns alle ein bisschen besser vor dem Corona-Virus zu schützen, werden wir alle ab Montag beim Einkaufen, im Bus und in der Bahn eine Gesichtsmaske tragen. Diese muss Mund und Nase bedecken. Diese Regel gilt für alle Erwachsenen und für Kinder, die älter als 6 Jahre sind.

Vielleicht habt ihr schon eine Maske. Man kann sie kaufen, nähen oder auch ganz einfach selber basteln!

An diesem Wochenende werden wir euch hier viele Möglichkeiten zeigen, wie auch ihr euch ganz einfach eine Mund-Nasen-Maske basteln könnt. Wir zeigen euch, was man benutzen kann, wenn man keine Maske hat. Und wir zeigen euch, dass so eine Maske auch was ziemlich cooles sein kann!

Wir tragen diese Masken vor allem, um unsere Mitmenschen zu schützen. So kann man ganz einfach etwas Gutes für uns alle tun!

Hier schon mal ein paar Bilder vom Team – wir sind bereits mit Masken ausgestattet 🙂

Und Petra hat auch ihren Hund Eros mit einer Maske ausgestattet. Das ist natürlich nur Spaß – steht ihm aber gut, oder?? 🙂