Knuspriges Müsli zum selber machen

Guten Morgen ihr Lieben,

die Kinder aus der Koch-AG kennen dieses Rezept schon und weil es ihnen so gut geschmeckt hat, wollte ich euch das Rezept für ein Knuspermüsli nicht vorenthalten. Lasst euch von einem Erwachsenen mit dem Backofen helfen und passt gut auf eure Finger auf!

Zutaten:

325    Gramm        Haferflocken
50      Gramm        Mandeln
100    Gramm        Kokosöl
125    ml                 Honig
50      Gramm        Schokolade
1        Prise             Salz

Und so gehts:

  1. Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen
  3. Haferflocken, Mandeln und Salz vermischen
  4. Kokosöl schmelzen
  5. Kokosöl und Honig zu den Haferflocken und anderen Zutaten geben und schnell vermischen
  6. Die Masse auf dem Backblech gut verteilen
  7. Das Backblech für 10 Minuten in den Ofen schieben
  8. Nach 10 Minuten das Müsli mit einem Pfannenwender wenden
  9. Das Backblech nochmal 10 Minuten in den Backofen schieben
  10. Das Müsli komplett auskühlen lassen, erst dann ist es knusprig
  11. Zum Schluss die klein geschnittene Schokolade unterrühren

Natürlich könnt statt Mandeln und Schokolade auch andere Nüsse oder Früchte benutzen. Lasst es euch schmecken, eure Isabell.